• Am 20. 08. 2019 wurden die Rainer-Rudolph-Preise 2019 im Rahmen des 13. Symposiums "Trends in Structural Biology" vergeben. Die Nachwuchs-wissenschaftler Sabine Studer und Markus Schmid erhielten die Auszeichnung für ihre Promotionsarbeiten.

  • Am 27. 10. 2018 wurden die Rainer-Rudolph-Preise 2018 im Rahmen der "Faltertage" in Halle verliehen. Die Auszeichnung erhielten die Nachwuchswissenschaftler Franziska Heydenreich, Dominik Schumacher und David Niquille für ihre Promotionsarbeiten.

  • Die 6. "Halle Conference on Recombinant Proteins" fand am 08./09.03.2018 in Halle statt. Weitere Informationen finden sich unter: http://www.biochemtech.uni-halle.de/halle_conference.

Die Preise wurden an Frau Dr. Sabine Studer für ihre Promotion mit dem Titel "From struc­ture to function –evolving de novo metalloenzymes" und Herrn Dr. Markus Schmid für seine Promotion mit dem Titel  "Develop­ment of an Adenoviral Gene Vector with Designed Shield and Adapter for Paracrine Delivery of Therapeutics" verliehen.

  • Preisträger 2019

    Preisträger 2019

    Frau Dr. Sabine Studer, Herr Dr. Markus Schmid